Nachrichten

Wir haben an einer Weiterbildung teilgenommen

Unser Verein hat am 29-30. Juni Fachtage mit Weiterbildung für unsere Büroleiter und Mitarbeiter in Velence,im Hotel Juventus organisiert. An diesen Tagen haben auch die Büroleiter der neuen Büros teilgenommen. Sie haben die Möglichkeit gehabt, die alltägliche Arbeit bei dem Verein und auch die Kollegen besser kennenzulernen.


Unser Präsident, László Fügedi hat den neuen Kollegen den Verein und die Geschichte des Vereins vorgestellt. Diesmal hat er dem Sekretär, Attila Majoros eine Ehrenurkunde verliehen, da er mehr als 25 Jahre Mitglied unseres Vereins ist.

Die Tätigkeit unserer Psychologen und Spezialisten für Mentalhygienie hat eine extra Betonung erhalten, daneben haben wir auch darüber gesprochen, wie die Zusammenarbeit zwischen unserem Verein und der Polizei effizienter sein könnte – besonders in Hinsicht auf die Arbeit für die Hilfe der unverschuldeten Verkehrsopfer.
Unsere Mitarbeiter haben im Mai in den Niederlanden, in Utrecht auf einer Konferenz teilgenommen, die durch die VSE und die holländische Institution für Opferhilfe gemeinsam organisiert wurde: über diese Erfahrungen und über die Vorträge haben unsere Mitarbeiter einen Vortrag gehalten.